Angel Minerals Kosmetik Lidschatten

13.00

Egal ob als Eyeshadow, Highlighter, für die Augenbrauen oder feucht aufgetragen als Eyeliner – unsere Mineral Lidschatten schenken euch ein farbenreiches Spektrum, das vielseitig zum Einsatz kommt. Von natürlich bis glamourös ist alles möglich. Unsere veganen Mineral Lidschatten sind dabei so ergiebig, dass nur sehr wenig Puder benötigt wird.

Inhalt: 1g

Lieferzeit: je nach Lagerbestand bis zu 7 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Beschreibung

Greige MATT – Dieser mineralische Lidschatten sollte für ein weicheres natürliches Aussehen trockenangewandt werden. Er ist speziell für Schlupflider kreiert worden. Verwenden Sie dafür den Eyeshadow-Pinsel oder den „Stamp“. Verwenden Sie „Greige“am äußeren Lidrand, speziell auf dem Schlupflid. Greige ist eine Wortschöpfung aus Gr-au und B-eige.

Desert MATT – Dieser mineralische Lidschatten dient hervorragend als Grundierung für Frühlings- und Herbsttypen. Weil der Eyeshadow matt ist, eignet er sich sehr gut auch für Korrekturen, z.B. um tief liegende Augenhöhlen aufzuhellen oder um den Augenbrauenbogen zu „heben“.

Golden Beige – Verwenden Sie „Golden Beige“ am inneren Auge oder auf dem beweglichen Lid, zusätzlich einen dunklen nach außen verwischen.

Rose Wood MATT – Verwenden Sie „Rose Wood MATT“ auf dem beweglichen Lid sowie auf dem Schlupflid. Der Ton ist auch hervorragend für Rotthaarige geeignet und dann besonders für deren Augenbrauen.

Orange MATT – Diese Eyeshadow-Farbe ist sehr außergewöhnlich. Sie kann auch zusätzlich als Rouge verwendet werden.

Bronce – Verwenden Sie „Bronce“ auf dem beweglichen Lid, zusätzlich einen noch matten Eyeshadow außen und beide miteinander verwischen.

Chocolate MATT – Das ist der Alleskönner für jeden Farbtyp und für den Lidstrich, der nicht schwarz sein muss.  Dieser Lidschatten kann gut auch für braune Smokey Eyes verwendet werden, nach außen verwischen.

Apricot – Verwenden Sie „Apricot“ am inneren Auge oder auf dem beweglichen Lid, zusätzlich einen dunklen Eyeshadow nach außen verwischen.

Sprakling Copper – hat, wie der Name schon sagt, extrem viele Glanzpartikel. Er eignet sich besonders für ein Abend-Make-Up oder auch für die Schultern. Verwenden Sie dafür den Eyeshadow-Pinsel oder den „Stamp“.
Durch seine extrem vielen Glanzpartikel eignet er sich besonders für ein Abend-Make-Up oder auch für die Schultern.

Petrol MATT – Dieser mineralische Lidschatten sollte für ein weicheres natürliches Aussehen trockenangewandt werden. Verwenden Sie dafür den Eyeshadow-Pinsel oder den „Stamp“. Auch zum Ausschattieren des Schlupflids sehr gut geeignet. Weil er matt ist, eignet er sich sehr gut auch für Smokey Eyes.

Kiwi – Dieser mineralische Lidschatten sieht super auf dem beweglichen Lid bei Frühlings- und Herbsttypen aus. Verwenden Sie dafür den Eyeshadow-Pinsel oder den „Stamp“.

Dark Green – Dieser mineralische Lidschatten sollte für ein weicheres natürliches Aussehen trocken angewandt werden. Verwenden Sie dafür den Eyeshadow-Pinsel oder den „Stamp“. Er eignet sich sehr gut auch als Eyeliner.

Caribic – Verwenden Sie Caribic auf dem beweglichen Lid, zusätzlich einen dunklen Eyeshadow nach außen verwischen.

Malachit – Verwenden Sie „Malachit“ auf dem beweglichen Lid. Wenn Sie wollen, zusätzlich einen noch dunkleren nach außen verwischen.

Olive – Verwenden Sie „Olive“ auf dem beweglichen Lid, zusätzlich einen dunklen nach außen verwischen.
Unsere mineralischen Lidschatten können auch nass aufgetragen werden für einen sehr dramatischen Look oder trocken für ein weicheres natürliches Aussehen.

Dark Grey MATT – Dieser mineralische Lidschatten sollte für ein weicheres natürliches Aussehen trocken angewandt werden. Verwenden Sie dafür den Eyeshadow-Pinsel oder den „Stamp“. Zur Reduktion des Schlupflids für Sommer- und Wintertypen. Verwenden Sie „Dark Grey“am äußeren Lidrand und speziell auf dem Schlupflid. Damit können sie es deutlich reduzieren.

Velvet Blue MATT – Dieser mineralische Lidschatten sollte für ein weicheres natürliches Aussehen trockenangewandt werden. Verwenden Sie dafür den Eyeshadow-Pinsel oder den „Stamp“. Weil er matt ist, eignet er sich sehr gut auch für Korrekturen und eine Basisschattierung, z.B. bei bräunlichen Flecken auf dem Augenlid.

Blue Mystery MATT – Dieser mineralische Lidschatten lässt sich ideal auch als Eyeliner anwenden. Verwenden Sie dafür den Eyeliner-Pinsel, für ein Schlupflid nehmen Sie den Eyeshadow-Pinsel oder den „Stamp“. Weil er matt ist, eignet er sich sehr gut für Korrekturen und auch für einen mysteriösen Ausdruck und „Smokey Eyes“.

Indigo – Eyeshadow in Indigoblau eignet sich zum soften Auftragen eines Eyeliners. Durch die Pulverform gelingt perfekt, Smokey Eyes zu schminken. Verwenden Sie dazu einen feinen Pinsel für den Eyeliner (nass oder trocken).  Das Mineralpuder können Sie als Eyeliner trocken mit dem Lidrand-Pinsel auftragen oder nass mit einem dünnen Pinsel. Die Verwendung des Lidrand-Pinsel wirkt natürlicher.

Light Lilac – Verwenden Sie „Light Lilac“ am inneren Auge oder auf dem beweglichen Lid, zusätzlich einen dunklen Eyeshadow nach außen verwischen.

Violett – Verwenden Sie „Violett“ auf dem beweglichen Lid, zusätzlich einen noch matten Eyeshadow außen und beide miteinander verwischen.

Light Rose MATT – ist eine phantastische Grundierung. Verwenden Sie „Light Rose“ auf dem beweglichen Lid, zusätzlich einen dunklen Eyeshadow nach außen verwischen.

Pink Fairy – Verwenden Sie „Pink Fairy“ auf dem beweglichen Lid, zusätzlich einen dunklen Lidschatten nach außen verwischen.

Champagner – Verwenden Sie „Champagner“ als Highlighter oder auf dem beweglichen Lid. Er hat einen sehr sanften warmen Schimmer. Die Highlighter kann man auch mit dem Finger direkt unter die Augenbraue setzen.

Moon – Verwenden Sie „Moon“ am inneren Auge oder auf dem beweglichen Lid, zusätzlich mit einem dunklen Eyeshadow nach außen verwischen.

Smaragd MATT –  ist sehr intensiv. Wir empfehlen, diese Farbe auf dem beweglichen Lid zu verwenden. Abschminken bitte mit Öl. Damit geht die intensive Farbe leicht ab – mit Wasser ist es schwieriger. Smaragd ist es Glamour pur.

Silverrose – Verwenden Sie den Highlighter „Silverrose“ direkt unter den Augenbrauen. Da er nicht auffällig glänzt, sieht er auch sehr gut auf dem beweglichen Lid aus. Ein Highlighter „hebt“ optisch die Augenbrauen.

White – Verwenden Sie „White“ als Highlighter oder auf dem beweglichen Lid. Er sieht auch sehr gut aus als Kontrast zu Schwarz bei „Smokey Eyes“.

Black, MATT – Eyeshadow in Black eignet sich zum soften Auftragen eines Eyeliners. Durch die Pulverform gelingt perfekt, Smokey Eyes zu schminken. Den leichten Glanz, den das Puder hat, sieht man beim Auftrag nicht. Verwenden Sie dazu einen feinen Pinsel für den Eyeliner (nass oder trocken).

Dark Brown – Unser Eyeshadow „Darkbrown“ hat einen interessanten Violett-Ton. Er eignet sich sehr gut zum soften Auftragen eines Eyeliners am Lidrand. Durch die Pulverform gelingt perfect, Smokey Eyes zu schminken. Verwenden Sie dazu unseren Lidrand-Pinsel (nass oder trocken).

Schminktips/ Anwendung
Unsere mineralischen Lidschatten werden üblicherweise trocken mit dem Eyeshadow-Pinsel aufgetragen. Sie können sie aber auch nass auftragen für einen sehr dramatischen Look – trocken für ein weicheres natürliches Aussehen. Die hellen Lidschatten sollten am inneren Auge oder auf dem „beweglichen Lid“ verwendet werden, die dunklen nach außen verwischen. Um das Auge stärker zu öffnen, lassen sich wunderbar unsere matten gedeckten Lidfarben „Dark Grey“ oder „Greige“ verwenden, die von mir speziell für das Schlupflid entwickelt wurden.

Zusätzliche Informationen

Farbton

Greige MATT, Desert MATT, Golden Beige, Rose Wood MATT, Orange MATT, Bronce, Chocolate MATT, Apricot, Sparkling Copper, Petrol MATT, Kiwi, Dark Green, Caribic, Malachit, Olive, Dark Grey MATT, Velvet Blue MATT, Blue Mystery MATT, Indigo, Light Lilac, Violett, Light Rose MATT, Pink Fairy, Champagner, Moon, Smaragd MATT, Silverrose, White, Black, MATT, Dark Brown

Menü